Geschmack jetzt neu erleben, bei Deinen Lieblingsweinen

Diese Glasform, steigert den Weingenuss sofort

Wir Wein Begeisterten wussten es schon immer, aber jetzt hat auch die Wissenschaft* bewiesen das bestimmte Weingläser mehr Aromen aus dem Wein holen können. Aber wie sollte das perfekte Weinglas aussehen?

1) Volle Weinaromen entlocken

Die Anzahl an wahrgenommenen Weinaromen war am höchsten, bei bauchigen sich leicht nach oben verfügenden Weingläsern. Diese Glasform konnte im Vergleich mehr Aromen dem Wein entlocken, sowohl bei Weiß- als auch bei Rotwein.

2) Einfluss der Glasform nachgewiesen

Es konnte in der Studie nachgewiesen werden, das die bauchige Glasform einen erheblichen Einfluss auf die Weinaromen hatte. Dies war zudem nicht von der Ästhetik des Weinglases abhängig.

3) Stärkste Geruchsintensität der Weine

Das Geruchserlebnis der Weine war am stärksten bei bauchigen, sich leicht nach oben verfügende Weingläser. Dies konnte sowohl vor als auch nach dem ersten Schluck Wein festgestellt werden.

*Studie "Effects of the form of glasses on the perception of wine flavors: a study in untrained subjects" by T. Hummel, J.F. Delwiche, C. SChmidt, K.-B. Hüttenbrink

Stella Rosa Weinglas - Made in Europe

Wie kann ein Weinglas den Weingenuss so einfach steigern? Um zu verstehen, was unser Geschmackserlebnis steigert, betrachten wir zuerst Geschmack, Geruch, Optik und Haptik genauer.

„Bei dünnwandigen Weingläsern, können wir alle Weinaromen schmecken"

Der Geschmack spielt bei jeder Weinverkostung eine erhebliche Rolle und wird über unsere Zunge wahrgenommen.
Unsere Zunge kann zwischen süß, sauer, bitter und salzig anhand von Geschmackspapillen unterscheiden, welche in unterschiedlichen Mundregionen liegen.

Bei dünnwandigen, sich leicht nach oben verjüngenden Weingläser spüren wir die Temperatur des in den Mund einlaufenden Weins bereits auf den Lippen. Diese spitzen sich, sodass sich der Wein von der Zungenspitze aus im Mund verteilt und so alle Geschmackspapillen auf unserer Zunge in den vollen Genuss des Weins kommen. So können wir alle Weinaromen schmecken.

„Das Weinglas sollte eiförmig sein, sodass sich im Bauch des Weinglases die Weinaromen bündeln können"

Der eher grobe Geschmackssinn wird durch den viel feineren Geruchssinn ergänzt. Der Geruchssinn sorgt dafür, dass wir bei einer Weinverkostung die verschiedenen Aromen des Weins wahrnehmen können. Nach dem Schwenken des Weins im Glas werden Aromen in Form von Duftmolekülen frei und bündeln sich im Weinglas.

Das Weinglas sollte eine leicht nach oben verjüngenden Form haben und eiförmig sein, sodass sich im Bauch des Weinglases die Weinaromen bündeln können und unsere Nase diese verdichtet am Kamin, der nach oben schlanker werdenden Form, riechen kann. So nehmen wir über die Nase alle Aromen des Weins war.

Stella Rosa Weinglas - Made in Europe

„Neben einem sicheren Standfuß, sollte ein gutes Weinglas leicht nach oben verjüngenden sein, um das Geschmackserlebnis erheblich zu erhöhen"

Die Optik und Haptik runden den Weingenuss ab, aber worauf sollte man achten? Das Weinglas sollte einen langen Stiehl haben. Dies ist wichtig, da die Temperatur unserer Hände, die Weintemperatur verändern können. Parfüms oder aromatische Pflegeprodukte können den Weingeschmack ebenfalls beeinflussen.

Neben einem sicheren Standfuß, sollte ein gutes Weinglas vor allem eiförmig und leicht nach oben verjüngenden sein, um das Geschmackserlebnis erheblich zu erhöhen.

Und zuallerletzt ist es wichtig, das Dir das Weinglas gefällt. Weingenuss ist sehr subjektiv, daher ist es wichtig, dass das Weinglas, Dein Weinglas wird.

Die meisten Bestseller Weingläser anderer Hersteller, die sich im Preisrahmen über 50 € pro Glas bewegen, sind in der Farbgebung klar. Dies hat den Vorteil, das man die Farbe des Weines besser analysieren kann.
Wir haben uns für die Farbgebung Rosalin entschieden, da es uns wichtig war, dass das Weinglas Dir so gut gefällt, das es die subjektive Weinwahrnehmung positiv beeinflusst. Es bleibt Dir zu entscheiden, welcher Aspekt für Dich wichtiger ist.

„Stella ist so konzipiert, das es den Weingenuss von Weißwein, Rotwein und Schaumwein erhöht"

Stella ist so konzipiert, das es Deinen Weingenuss von Weißwein, Rotwein und Schaumwein erhöht. Stella ist ein dünnwandiges, eiförmiges und sich nach oben verjüngendes Weinglas, das durch Eleganz besticht, aber zugleich alle Eigenschaften vereint, die für einen absoluten Weingenuss nötig sind.

Nimm Deinen Lieblingswein und schenke ihn in ein maschinell gefertigtes Weinglas und in das mundgeblasene Stella Weinglas. 99 von 100 Stella Weingläser werden nicht zurückgesandt. Schmeckst Du die Unterschiede?

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.